Unser Konzept: Top-Referenten / Aktuelle Themen / Überzeugende Preise

Fortbildung Arbeitsrecht SEPTEMBER 2018

Hamburg

Fr.

21. Sep. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h)
10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Dr. Ahrendt/ Klose 5h
Möllenkamp 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Berlin

Fr. 28. Sep. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h)
10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Möllenkamp 5h
Dr. Horn 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Fortbildung Arbeitsrecht OKTOBER 2018

Meran/ Südtirol Do. Fr. Sa.

04. Okt. 2018 05. Okt. 2018 06. Okt. 2018

08.30-13.45 Uhr (5h)
08.30-13.45 Uhr (5h)
08.30-13.45 Uhr (5h)
15h, 10h oder 5h buchbar

Möllenkamp 5h
Möllenkamp 5h
Dr. Zieglmeier 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Berlin

Fr.

12. Okt. 2018

14.15-19.45 Uhr (5h)

Dr. Rensen: Der GF
in der GmbH  5h
mehr Informationen

Anmeldung

Bonn

Fr.

12. Okt. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Dr. Roloff 5h
Ruge 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Neumarkt bei Nürnberg Fr. 12. Okt. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Prof. Dr. Fuhlrott 5h
Dr. Thies 5h
mehr Informationen

Anmeldung

München Fr. 19. Okt. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

DUO Dr. Ahrendt/
Prof. Dr. Koch 5h
Dr. Lüderitz 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Mallorca bei Portals Nous Do. Fr. Sa.

25. Okt. 2018
26. Okt. 2018
27. Okt. 2018

08.30-13.45 Uhr (5h)
08.30-13.45 Uhr (5h)
08.30-13.45 Uhr (5h)
15h, 10h oder 5h buchbar

Ruge 5h
Ruge 5h
Dr. Horn 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Frankfurt/ Main

Fr.

26. Okt. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h)
10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Boewer 5h
Möllenkamp 5h
mehr Informationen

Anmeldung

München

Fr.

26. Okt. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h)
10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Arbeitsunfall und
Berufskrankheiten
:
DUO Bultmann/
Dr. Thiebe 10h
mehr Informationen

Anmeldung

Teilnahmegebühren jeweils zzgl. USt. / *für Junganwälte und Mehrbucher (ab 2. Seminar in 2018):
10 Zeitstunden: € 329,- / € 279,-* ; 7,5 Zeitstunden: € 279,- / € 229,-*; 5 Zeitstunden: € 219,- / € 169,- *

Teilnahmegebühren im Ausland
15 Zeitstunden: € 590,- , 10 Zeitstunden: € 450,- , 5 Zeitstunden: € 290,- , jeweils umsatzsteuerfrei

jeweils einschl. gebundene Skripten, Pausenverpflegung, Tagungsgetränke, Mittagessen ab 5h

Fortbildung Arbeitsrecht NOVEMBER 2018

Hamburg Fr. 2. Nov. 2018 08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Boewer 5h,
Ruge 5h
mehr Informationen

Anmeldung

München Fr. 2. Nov. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Möllenkamp 5h
Dr. Thies 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Berlin Fr. 9. Nov. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Boewer 5h
Möllenkamp 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Düsseldorf Fr. 9. Nov. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Arbeitsunfall und
Berufskrankheiten:
DUO Bultmann/
Dr. Thiebe 10h
mehr Informationen

Anmeldung

Nürnberg/ Lengenfeld Fr. 9. Nov. 2018

08.30-17.00 Uhr (7,5h) 7,5h oder 5h
buchbar

DUO Dr. Ahrendt/
Prof. Dr. Koch 5h
Dr. Betz 2,5h
mehr Informationen

Anmeldung

Nürnberg/ Lengenfeld Sa. 10. Nov. 2018

08.30-17.00 Uhr (7,5h) 7,5h oder 5h
buchbar

Prof. Dr. Koch 2,5h
Dr. Betz 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Düsseldorf Fr. 16. Nov. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Dr. Linck 2,5h
Dr. Suckow 2,5h
Möllenkamp 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Frankfurt / Main

Fr. 16. Nov. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

DUO Dr. Ahrendt/
Prof. Dr. Koch 5h
Dr. Lüderitz 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Hamburg Fr. 16. Nov. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Arbeits-/Sozialrecht
Dr. Lungstras 5h
Dr. Michel 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Hamburg Sa. 17. Nov. 2018

08.30-13.45 Uhr (5h) 

Arbeits-/Sozialrecht
Kainz 5h
mehr Informationen

Anmeldung

München Fr. 16. Nov. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Boewer 5h
Dr. Horn 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Berlin Fr. 23. Nov. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Arbeits-/Sozialrecht
Dr. Lungstras 5h
Dr. Michel 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Berlin Sa. 24. Nov. 2018

08.30-13.45 Uhr (5h) 

Arbeits-/Sozialrecht
Kainz 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Bonn Fr. 23. Nov. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

DUO Dr. Ahrendt/ Klose 5h
Möllenkamp 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Frankfurt / Main

Fr. 23. Nov. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Prof. Dr. Annuß LL.M. 5h
Dr. Ludwig 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Hamburg Fr. 23. Nov. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Dr. Linck 2,5h
Prof. Dr. Thüsing LL.M. 2,5h
Prof. Dr. Fuhlrott 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Hannover Fr. 23. Nov. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Boewer 5h
Dr. Lüderitz 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Berlin

Fr.

30. Nov. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

TRIO Dr. Ahrendt/
Prof. Dr. Koch/Klose 7,5h
Prof. Dr. Thüsing LL.M. 2,5h
mehr Informationen

Anmeldung

Düsseldorf Fr. 30. Nov. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Arbeits-/Sozialrecht:
Bettina Schmidt 5h
Dr. Brand 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Köln Fr. 30. Nov. 2018 08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Ruge 5h
Dr. Ludwig 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Köln

Sa.

1. Dez. 2018

08.30-13.45 Uhr (5h) 

Boewer 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Leipzig Fr.

30. Nov. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Dr. Lüderitz 5h
Dr. Linck 5h
mehr Informationen

Anmeldung

München Fr.

30. Nov. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Prof. Dr. Annuß LL.M. 5h
Krömer 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Wendler: Die Kunst der Befragung (Zivilrecht)

Bonn

Fr.

16. Nov. 2018

08.30-17.00 Uhr (7,5h) 7,5h oder 5h
buchbar

Die Kunst der Befragung
(Zivilrecht)
Wendler 7,5h
mehr Informationen

Anmeldung

München

 

Fr.

23. Nov. 2018

08.30-17.00 Uhr (7,5h) 7,5h oder 5h
buchbar

Die Kunst der Befragung
(Zivilrecht)
Wendler 7,5h
mehr Informationen

Anmeldung

Berlin

Fr.

30. Nov. 2018

08.30-17.00 Uhr (7,5h) 7,5h oder 5h
buchbar

Die Kunst der Befragung
(Zivilrecht)
Wendler 7,5h
mehr Informationen

Anmeldung

Fortbildung Arbeitsrecht DEZEMBER 2018

Köln Sa. 1. Dez. 2018 08.30-13.45 Uhr (5h)

Boewer 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Berlin Fr. 7. Dez. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

DUO Dr. Ahrendt/
Prof. Dr. Koch 5h
DUO Dr. Horrer/
Dr. Keilich 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Bonn Fr. 7. Dez. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Prof. Dr. Gaul 2,5h
Boewer 5h
Prof. Dr. Thüsing 2,5h
mehr Informationen

Anmeldung

Frankfurt/ Main

Fr. 7. Dez. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Arbeits-/Sozialrecht
Bettina Schmidt 5h
Dr. Brand 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Hamburg Fr. 7. Dez. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Dr. Lüderitz 5h
Prof. Dr. Reufels 5h
mehr Informationen

Anmeldung

München Fr. 7. Dez. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Arbeits-/Sozialrecht
Dr. Zieglmeier 5h
Dr. Michel 5h
mehr Informationen

Anmeldung

München Sa.

8. Dez. 2018

08.30-13.45 Uhr (5h) 

Arbeits-/Sozialrecht
Kainz 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Neumarkt bei Nürnberg Fr. 7. Dez. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Maerker LL.M. 5h
Möllenkamp 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Berlin Fr. 14. Dez. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

DUO Dr. Eylert/Klose 5h
Maerker LL.M. 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Berlin Sa. 15. Dez. 2018

08.30-13.45 Uhr (5h) 

Arbeits-/Sozialrecht
Dr. Brand 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Düsseldorf Fr. 14. Dez. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

DUO Dr. Ahrendt/
Prof. Dr. Koch 5h
Prof. Dr. Reufels 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Frankfurt/ Main

Fr. 14. Dez. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Boewer 5h
Krömer 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Hamburg Fr.

14. Dez. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Dr. Thies 5h
Dr. Horn 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Hamburg Sa. 15. Dez. 2018

08.30-13.45 Uhr (5h) 

Arbeits-/Sozialrecht
Bettina Schmidt 5h
mehr Informationen

Anmeldung

München Fr. 14. Dez. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Prof. Dr. Fuhlrott 5h
Mestwerdt 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Fortbildung Arbeitsrecht März 2019 (Vorschau)

Mallorca bei Portals  Nous

Do.
Fr.
Sa. 

21. März 2019
22. März 2019
23. März 2019

08.30-13.45 Uhr (5h)
08.30-13.45 Uhr (5h)
08.30-13.45 Uhr (5h)
15h, 10h oder 5h buchbar

Boewer 5h
Boewer 5h
Dr. Horn 5h

mehr Informationen

Anmeldung

Mallorca bei Portals  Nous

Do.
Fr.
Sa. 

21. März 2019
22. März 2019
23. März 2019

08.30-13.45 Uhr (5h)
08.30-13.45 Uhr (5h)
08.30-13.45 Uhr (5h)
15h, 10h oder 5h buchbar

Prof. Richter 5h
Bettina Schmidt 5h
Bettina Schmidt 5h
Arbeits-/Sozialrecht
mehr Informationen

Anmeldung

Fortbildung Arbeitsrecht Oktober 2019 (Vorschau)

Bardolino/ Lazise am Gardasee Do. Fr. Sa. 03. Okt. 2019 04. Okt. 2019 05. Okt. 2019

08.30-13.45 Uhr (5h)
08.30-13.45 Uhr (5h)
08.30-13.45 Uhr (5h)
15h, 10h oder 5h buchbar

Boewer 5h
Boewer 5h
Möllenkamp 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Referenten und Themen:

  • Dr. Martina Ahrendt, Richterin am Bundesarbeitsgericht (3. Senat), Erfurt:
    Aktuelle BAG- und EuGH-Rechtsprechung und neue Gesetzesvorhaben
  • Rechtsanwalt Prof. Dr. Georg Annuß LL.M., Staudacher Annuß Arbeitsrecht. Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, München:
    NEU: Arbeit 4.0 und Rechtsprobleme des modernen Arbeitnehmereinsatzes
  • NEU: Dr. Holger Betz, Richter am Arbeitsgericht Bamberg:
    Die Praxis des arbeitsgerichtlichen Verfahrens: Fälle und Fallstricke (5h) sowie
    Die Anrechnung des (entgangenen) Zwischenverdiensts beim Annahmeverzug des Arbeitgebers: Theorie und Praxis (2,5h)
  • Rechtsanwalt Dietrich Boewer, Vors. Richter am LAG Düsseldorf a.D., Anwaltskanzlei CMS Hasche Sigle, Köln:
    Aktuelle Entwicklungen im Arbeitsrecht - Aktuelle Rechtsprechung und neue Gesetze
  • Dr. Mario Eylert, Vors. Richter am Bundesarbeitsgericht (4. Senat):
    Aktuelle BAG- und EuGH-Rechtsprechung und neue Gesetze
  • Rechtsanwalt Prof. Dr. Michael Fuhlrott, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Mediator, Fuhlrott Hiéramente & von der Meden Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB, Hamburg und Professor für Arbeits- und Wirtschaftsrecht der Hochschule Fresenius Hamburg:
    NEU: Arbeitsrecht & Neue Medien im digitalen Zeitalter - Chancen und Riskien für den Arbeitsrechtler
  • Rechtsanwalt Prof. Dr. Björn Gaul, Fachanwalt für Arbeitsrecht, CMS Hasche Sigle, Köln:
    Neues zur Befristung und Arbeitsvertragsgestaltung
  • Dr. Esko Horn, Präsident des Arbeitsgerichts Hamburg:
    NEU: Kernprobleme im Arbeitsgerichtsprozess – Antragstellung, Beweisverwertung, typische Fehler beim Vergleichsabschluss
  • Oliver Klose, Richter am Bundesarbeitsgericht (4. Senat), Erfurt:
    Aktuelle BAG- und EuGH-Rechtsprechung und neue Gesetzesvorhaben
  • Prof. Dr. Ulrich Koch, Vors. Richter am Bundesarbeitsgericht, Erfurt (2. Senat); Mitautor "Schaub" + Erfurter Kommentar:
    Aktuelle BAG- und EuGH-Rechtsprechung und neue Gesetzesvorhaben
  • Rechtsanwalt Martin Krömer, Fachanwalt für Arbeitsrecht, rugekrömer Fachanwälte für Arbeitsrecht, Hamburg:
    Prozesstaktik im Arbeitsrecht - Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen in typischen Verfahrenssituationen
  • Dr. Rüdiger Linck, Vizepräsident des Bundesarbeitsgerichts und Vors. Richter am Bundesarbeitsgericht (5. Senat), Erfurt:
    Die wichtigsten Entscheidungen des BAG im Kündigungsrecht 2017/18
  • Rechtsanwalt Dr. Daniel Ludwig, Fachanwalt für Arbeitsrecht, CMS Hasche Sigle, Hamburg:
    NEU: Agiles Arbeiten und Matrixstrukturen – neue Formen der Arbeit und rechtliche Implikationen
  • Rechtsanwalt Dr. Martin Lüderitz, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Rechtsanwälte Bryan Cave Leighton Paisner LLP, Hamburg:
    NEU: Neues zu Arbeitsvertragsklauseln – von der Gestaltung bis zur gerichtlichen Durchsetzung von Ansprüchen
  • Wilhelm Mestwerdt, Präsident des Landesarbeitsgerichts Niedersachsen, Richter am Bundesarbeitsgericht bis 2014:
    Vergütungs- und Direktionsrecht – die aktuelle Rechtsprechung des 5. und 10. Senat des Bundesarbeitsgerichts
  • Olaf Möllenkamp, Richter und stellv. Direktor am Arbeitsgericht Lübeck:
    NEU: Neuer Beschäftigtendatenschutz nach der EU-DSGVO und BDSG-Reform
  • NEU: Dr. Sebastian Roloff, Richter am Bundesarbeitsgericht (VIII. Senat), Erfurt:
    Aktuelle BAG- und EuGH-Rechtsprechung zu Kündigung, AGG, AGB und Schadensersatz insb. Verzugspauschale, 288 Abs. V BGB
  • Rechtsanwalt Jan Ruge, Fachanwalt für Arbeitsrecht, rugekrömer Fachanwälte für Arbeitsrecht, Hamburg:
    NEU: Strategie und Taktik bei der Beendigung von Arbeitsverhältnissen mit neuen Schwerpunkt: "Der Vergleichsabschluss – Typische Fehler vermeiden, Ergebnis optimieren“
  • Dr. Jens Suckow, Richter am Bundesarbeitsgericht (9. Senat), Erfurt:
    Urlaubsrecht. Wege aus dem Labyrinth - Die aktuelle und zukünftige Entwicklung der Rechtsprechung
  • Neu: Rechtsanwalt Dr. Christoph T. Thies, Fachanwalt für Arbeitsrecht, rugekrömer Fachanwälte für Arbeitsrecht, Hamburg:
    Aktuelle und zukünftige Entwicklungen im Befristungsrecht (2,5h) und
    Gerichtlicher Vergleich und Aufhebungsvertrag – Gestaltung atypischer Sachverhaltskonstellationen
     (2,5h)
  • Prof. Dr. Gregor Thüsing LL.M., Institut für Arbeitsrecht und Recht der sozialen Sicherheit, Universität Bonn:
    NEU: Gestaltung variabler Vergütung: Spagat zwischen Anreiz und Flexibilität

Schnittstellen Arbeitsrecht zu Gesellschaftsrecht / Medizinrecht / Sozialrecht / Strafrecht:

  • Rechtsanwalt Dr. Jürgen Brand, Präsident des Landessozialgericht NRW a.D., Hagen:
    Brennpunkte im Sozialversicherungsrecht 2018 (5h) 
  • NEU: DUO Stefan Bultmann, Richter am Sozialgericht Hamburg und Dr. Ulf Thiebe, Gutachter des Medizinischen Gutachteninstituts Hamburg-Rostock-Berlin:
    Arbeitsunfall und Berufskrankheiten aus juristischer und medizinischer Sicht - Kausalitätsprobleme der gesetzlichen Unfallversicherung – (Ursache-Wirkungs-Beziehungen nach dem aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisstand)
  • DUO: Rechtsanwalt Dr. Philipp Horrer, Fachanwalt für Strafrecht, Berlin und Rechtsanwalt Dr. Jochen Keilich LLM. (Exeter), Fachanwalt für Arbeitsrecht, Berlin:
    HR Compliance an den Schnittstellen Arbeitsrecht, Strafrecht und Datenschutz (5h) 
  • Willi Johannes Kainz, Vorsitzender Richter am Bayerischen Landessozialgericht ("Unfallsenat") München:
    NEU: Arbeitsunfall und gesetzliche Unfallversicherung (5h)
  • Dr. Anne Barbara Lungstras, Richterin am Sozialgericht Berlin:
    UPDATE Das sozialversicherungspflichtige Beschäftigungsverhältnis – Verfahren zur Feststellung und sozialrechtliche Folgen (2,5h) sowie
    UPDATE Arbeitsunfähigkeit, Schwangerschaft und Erwerbsminderung – Sozialrechtliche Folgen für Arbeitnehmer und Arbeitgeber (2,5h) 
  • NEU: Rechtsanwalt Justus Maerker LL.M., Fachanwalt für Arbeitsrecht, rugekrömer Fachanwälte für Arbeitsrecht, Hamburg:
    Aktuelle Entwicklungen im Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM) – Typische Fehler im Vorfeld von krankheitsbedingten Kündigungen
  • Dr. Jens Michel, Richter am Sozialgericht Berlin: 
    UPDATE Vermeidung sozialversicherungsrechtlicher Nachteile bei vorzeitiger Beendigung von Arbeitsverhältnissen sowie Minijobber und Selbständige im SGB II – Problemschwerpunkte der „Hartz IV-Aufstocker“ aus der Praxis (2,5h) sowie
    UPDATE Grundlagen und aktuelle Probleme des Elterngeldrechts sowie die Reform der existenzsichernden Leistungen für EU-Ausländer (2,5h)
  • NEU: Dr. Hartmut Rensen, Richter am OLG Köln (18. Zivilsenat):
    Der Geschäftsführer in der GmbH - Bestellung, Abberufung, Entlastung, Kündigung des GF-Anstellungsvertrages, Widerruf einer Pensionszusage, Haftung (5h)
  • Rechtsanwalt Prof. Dr. Martin Reufels, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Sozietät Heuking Kühn Lüer Wojtek, Köln:
    NEU: Neues im Recht der Dienst- und Organverträge (Geschäftsführer, Vorstände, freie Mitarbeiter) (5h)
  • Rechtsanwältin Bettina Schmidt, Fachanwältin für Arbeits- und Sozialrecht, Bonn:
    NEU: Haftungsfallen bei Beendigung von Arbeitsverhältnissen aus sozialrechtlicher Sicht (5h)
  • Dr. Christian Zieglmeier, Richter am Bayerischen Landessozialgericht München:
    NEU: Arbeit 4.0 - Fragen aus sozialversicherungsrechtlicher Perspektive (5h)

Zivilrecht:

  • Axel Wendler, Richter am OLG a.D. Stuttgart und Lehrbeauftragter der Eberhard Karls Universität Tübingen:
    Die Kunst der Befragung (7,5h)

Die Teilnahmegebühren im Inland:

enthalten umfangreiche, aktuelle und gedruckte Tagungsunterlagen, Mittagsimbiss** sowie Tagungs- und Pausengetränke.

Zeitdauer    Standard    Ermäßigung* Ihr Preisvorteil 
10-Std. € 329,-    € 279,-  € 50,-
7,5-Std.     € 279,-    € 229,-   € 50,-
5-Std.     € 219,-    € 169,-   € 50,-

Alle Teilnahmegebühren für Fortbildungsseminare zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.

* Ermäßigung:
für Referendare
für Assessoren
(Examen nicht länger als 3 Jahre zurückliegend)
für Junganwälte (Zulassung nicht länger als 3 Jahre zurückliegend)
für Mehrbucher: ab dem 2. Seminar im Kalendarjahr, personengebunden, nicht Kanzlei bezogen

** Der Mittagimbiss ist nur bei den 7,5h- oder 10h-Tagesseminaren enthalten!

Hinweis:
Sie können die Fortbildungsveranstaltungen schriftlich bis 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn kostenlos stornieren.
Nach diesem Zeitpunkt ist auch bei Nichtteilnahme der volle Seminarpreis zu zahlen. Natürlich können Sie ohne Mehrkosten einen Ersatzteilnehmer benennen.

Zu unseren Fortbildungsseminaren gem. § 15 FAO im Ausland:

Meran/Südtirol im Herbst 4./5./6. Oktober 2018

FAO-Fortbildung im Arbeitsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Sozialrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht

Näheres durch Anklicken HIER!

Mallorca im Herbst 25./26./27. Oktober 2018

FAO-Fortbildung im Arbeitsrecht, Bau- und Architektenrecht, Erbrecht, Familienrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht, Medizinrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Steuerrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht

Näheres durch Anklicken HIER!

Mallorca im Frühjahr 21./22./23. März 2019

FAO-Fortbildung im Arbeitsrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht, Bau- und Architektenrecht, Erbrecht, Familienrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Medizinrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Sozialrecht, Steuerrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht, Verwaltungsrecht

Näheres durch Anklicken HIER!