Unser Konzept: Top-Referenten / Aktuelle Themen / Überzeugende Preise

Unsere Referenten in der FAO-Fortbildung Vergaberecht

Stefan Geheeb

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Fachanwalt für Vergaberecht, Mediator, blauertz rechtsanwälte PartG mbB, Frankfurt am Main

 

... seit seiner Zulassung als Rechtsanwalt 2009 ist Stefan Geheeb im Bereich des privaten Baurechts, Architekten- und Ingenieurrechts und Vergaberechts tätig. Von 2009 bis 2016 war Herr Geheeb bei der Kanzlei blauertz rechtsanwälte angestellt. Seit 2017 ist Herr Geheeb Partner bei blauertz rechtsanwälte.

Stefan Geheeb berät Auftraggeber und Auftragnehmer umfassend bei der Entwicklung und Umsetzung von Großbauprojekten, bei der Vertragsgestaltung, baubegleitend, im Bereich des Nachtragsma-nagements und bei der Durchsetzung von Mängel- und Regressansprüchen. Er verfügt über langjährige Erfahrung in der Führung und Strukturierung von Gerichtsprozessen und im Bereich der Schiedsgerichtsbarkeit.

Er unterstützt ferner in sämtlichen Fragen des Ver-gaberechts und vertritt die Auftraggeber- und die Auftragnehmerseite in Nachprüfungs- und Beschwerdeverfahren.

Zu seinem Mandantenstamm zählen große Baukonzerne und mittelständische Bauunternehmen, Bauarbeitsgemeinschaften und öffentliche Auftraggeber wie Bund, Länder und Kommunen sowie deren Eigenbetriebe und Tochtergesellschaften.

Sein besonderes Interesse gilt der Mediation.

Überdies ist er Autor zahlreicher Veröffentlichungen und Mitautor der Kommentierung „BGB-Bauvertragsrecht“ zum neuen Bauvertragsrecht, die 2018 beim C.H. BECK-Verlag erschienen ist.

Weiteres siehe unter: www.blauertz-rechtsanwaelte.de

Nicole Glaser

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht, Fachanwältin für Vergaberecht, Mediatorin, blauertz rechtsanwälte PartG m, Frankfurt am Main

 

... machte das Baurecht mit ihrer Zulassung als Rechtsanwältin im Jahr 2000 zu ihrem Tätigkeitsschwerpunkt bei Blauertz und Kollegen. Seit 2005 ist Frau Glaser Partnerin von blauertz rechtsanwälte PartG mbB.  Frau Glaser als baubegleitende Beraterin in verschiedenen großen Infrastruktur- und Hochbauvorhaben tätig. Sie berät von der Entwicklung, Ausschreibung  und Umsetzung bis zum Abschluss eines Bauvorhabens. 

Dabei vertritt Frau Glaser ihre Mandanten auch im Rahmen von Vergabenachprüfungsverfahren und in gerichtlichen und schiedsgerichtlichen Verfahren  sowie Mediationsverfahren  und   ist selbst als Mediatorin tätig.  Die Tätigkeitsschwerpunkte von Frau Glaser liegen im privaten Baurecht, im Architekten- und Ingenieurrecht sowie im Vergaberecht. 

Im Bereich des Vergaberechts berät Frau Glaser vor allem öffentliche Auftraggeber (Bund, Land und Kommunen sowie deren Eigenbetriebe und Tochtergesellschaften) bei der Ausschreibung und Vergabe von Bau- und Planungsleistungen  sowie bei Investorenauswahlverfahren  und Planungswettbewerben (Forschungsbauten, Museen, Krankenhausbauten).   

Frau Glaser unterstützt ferner große und mittelständische Planungsbüros in sämtlichen Bereichen  des   Architekten- und Ingenieurrechts und erteilt laufende Rechtsberatung verschiedener großer und mittelständiger Bauunternehmer  bei Generalunternehmerprojekten  im   Hochbau  und Ingenieurbau  (Wohnungsbau, Krankenhausbauten,  Industriebau, Bildungsbau). 

Weiteres siehe unter: www.blauertz-rechtsanwaelte.de
Menü