Der Tenor unserer Teilnehmer:

"... zunächst möchte ich mich bedanken und Ihnen mitteilen, wie gut mir der Kurs in Berlin gefällt! Loben möchte ich insbesondere Ihre Präsenz, Ihren Service und auch die Verpflegung, das habe ich so noch nicht erlebt!"

 

Werden Sie "Fachanwältin/Fachanwalt für Strafrecht"!

In 6 Unterrichtseinheiten, in der Regel von Freitag bis Sonntag, vermitteln wir Ihnen die besonderen theoretischen Kenntnisse, die in Verbindung mit drei erfolgreich bestandenen Klausuren für den Erwerb der Fachanwaltsbezeichnung "Fachanwältin/Fachanwalt für Strafrecht", insb. gem. §§ 4, 14d Fachanwaltsordnung (FAO), erforderlich sind.

Warum mit uns?

  • Bei uns referieren fast ausschließlich Rechtsanwälte/Innen: u.a. Dr. Bernd Wagner, Dr. Nobis, Nicole Friedrich, Leif Hermann Kroll, Allgeier!
  • Erfolgversprechendes Gesamtkonzept seit über 20 Jahren: anerkannt, praxisorientiert, bewährt, effizient, flexibel, zügig
  • Überzeugende Teilnahmegebühren

Nutzen Sie Ihre Chance!

Laufender Lehrgang:

Hamburg - Einstieg noch möglich!
37. Fachanwaltslehrgang / Fachanwaltskurs
2. November 2018 bis 28. April 2019
Termin-/Themen-/Referentenplan
Referenten
Tagungsort
Teilnahmegebühren
Anmeldung

Unsere nächsten Lehrgänge starten:

München - Durchführung bereits sicher, Anmeldung noch möglich!
38. Fachanwaltslehrgang / Fachanwaltskurs
18. Januar 2019 bis 7. Juli 2019
Termin-/Themen-/Referentenplan
Referenten
Tagungsort
Teilnahmegebühren
Anmeldung

Berlin - Durchführung bereits sicher, Anmeldung noch möglich!
39. Fachanwaltslehrgang / Fachanwaltskurs
15. Februar 2019 bis 16. Juni 2019
Termin-/Themen-/Referentenplan
Referenten
Tagungsort
Teilnahmegebühren
Anmeldung

Bonn
40. Fachanwaltslehrgang / Fachanwaltskurs
15. November 2019 bis 26. April 2020
Termin-/Themen-/Referentenplan
Referenten
Tagungsort
Teilnahmegebühren
Anmeldung

Hamburg
41. Fachanwaltslehrgang / Fachanwaltskurs
21. Februar 2020 bis 21. Juni 2020
Termin-/Themen-/Referentenplan
Referenten
Tagungsort
Teilnahmegebühren
Anmeldung

Tages-Zeitplan (ca. Zeiten):

8.30 Uhr bis 11.00 Uhr
Pause
11.15 Uhr bis 13.00 Uhr
Mittagspause
14.00 Uhr bis 15.45 Uhr
Pause
16.00 Uhr bis 18.00 Uhr

8 Unterrichtsstunden
- insgesamt 120 Unterrichtsstunden (von der FAO vorgegeben) -

3 Leistungskontrollen á 5 Zeitstunden:
8.30 Uhr bis 13.30 Uhr
- insgesamt 15 Zeitstunden Leistungskontrolle (von der FAO vorgegeben) -

Verpflegung:

Während der Vortragszeit stehen Tagungsgetränke (Mineralwasser) bereit.
In der Vor- sowie der Nachmittagspause stehen Pausengetränke, Obst und Gebäck bereit.

Unserer Seminarunterlagen erhalten Sie ausgedruckt i.d.R. wie folgt:

Die Seminarunterlagen für die 1. und 2. Unterrichtseinheit erhalten Sie zu Beginn des Fachanwaltslehrgangs.
Die Seminarunterlagen für die 3. und 4. Unterrichtseinheit erhalten Sie zu Beginn der 3. Unterrichtseinheit.
Die Seminarunterlagen für die 5. und 6. Unterrichtseinheit erhalten Sie zu Beginn der 5. Unterrichtseinheit.

Mitnahme von Gesetzestexten:

Sie benötigen Nomos Gesetze Strafrecht (ISBN 978-3-8487-2584-7) und zusätzlich zum Thema Steuerstrafrecht aktuelle Steuergesetze (dtv-Ausgabe reicht aus!) nebst Abgabenordnung und das BTMG zum Thema Betäubungsmittelstrafrecht.


Anzahl der praktischen Fälle im Strafrecht in einem 3-Jahres-Zeitraum vor Antragstellung, unabhängig vom Zeitraum des Lehrganges

60 Fälle, dabei 40 Hauptverhandlungstage vor dem Schöffengericht oder einem übergeordneten Gericht.

Auszug aus der aktuellen Fachanwaltsordnung (FAO)

Zur Anmeldung

Fachanwaltslehrgänge im Arbeitsrecht

Fachanwaltslehrgänge im Bau- und Architektenrecht

Fachanwaltslehrgänge im Erbrecht

Fachanwaltslehrgänge im Familienrecht

Fachanwaltslehrgänge im Handels- und Gesellschaftsrecht

Fachanwaltslehrgänge im Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Fachanwaltslehrgänge im Strafrecht

Fachanwaltslehrgänge im Verkehrsrecht

Fachanwaltslehrgänge im Versicherungsrecht