Unser Konzept: Top-Referenten / Aktuelle Themen / Überzeugende Preise

Dr. Franz Thomas Roßmann

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht, Volkach

... ist als Rechtsanwalt in Volkach am Main tätig. Schwerpunktmäßig arbeitet er im Familienrecht (Fachanwalt für Familienrecht) und im Verkehrsrecht.

Zu seinen familienrechtlichen Publikationen gehören:

  • Taktik im Unterhaltsrecht (Roßmann/Viefhues), 3. Aufl. 2017, Luchterhand Verlag, erscheint vorr. Sept. 2017
  • Taktik im familiengerichtlichen Verfahren (Roßmann), 4. Aufl. 2017, Luchterhand Verlag, erscheint vorr. Juli 2017
  • Das familienrechtliche Mandat - Unterhaltsrecht (Eder/Horndasch/Kubik/Kuckenburg/Perleberg-Kölbel/Roßmann/Viefhues), 1. Auflage 2015, DeutscherAnwaltVerlag, 1286 Seiten
  • Der Unterhaltsprozess (Eschenbruch, Schürmann, Menne), 6. Auflage 2013, Luchterhand, 1698 Seiten, Bearbeitung des Verfahrensrechts (3. Kapitel)
  • Praxishandbuch Unterhaltsrecht (Kleffmann/Soyka), 2. Auflage 2014, Luchterhand, 501 Seiten, Bearbeitung des Kindesunterhalts (3. Kapitel) sowie des Verfahrensrechts (11. Kapitel) 
  • Fachanwaltskommentar Familienrecht (Weinreich/Klein), 5. Auflage 2013, Luchterhand, Bearbeitung des Nebengüterrechts
  • Kommentar zum Familienverfahrensrecht FamFG (Schulte-Bunert/ Weinreich), 5. Auflage 2016, Luchterhand, Bearbeitung: Verfahren in Ehesachen, Verfahren in Scheidungssachen und Folgesachen
  • Kommentar zum Familienverfahrensrecht FamFG (Horndasch/Viefhues), 3. Auflage 2014, ZAP-Verlag
    Bearbeitung der §§ 111- 120 (Allg. Vorschriften)
    Bearbeitung der §§ 121- 150 (Verfahren in Ehesachen, Verfahren in Scheidungssachen und Folgesachen)
    Bearbeitung der §§ 231- 260 (Verfahren in Unterhaltssachen)
  • Handbuch Familienvermögensrecht (Hrsg. M. Klein), 2. Auflage 2015, Luchterhand, Bearbeitung des Nebengüterrechts
  • Familienrecht, Verlag Alpmann Schmidt, 20. Aufl. 2015;
  • Grundlagen Fälle Familienrecht, Verlag Alpmann Schmidt, 3. Aufl. 2013;

In den Jahren 2012 – 2014 erschienen u.a. folgende Aufsätze:

  • Die Entwicklung der Rechtsprechung zum FamFG, FuR 2015, 15, FuR 2014, 694, FuR 2013, 423, FuR 2013, 513, FuR 2012, 286; FuR 2012, 240.
  • Betreuungsunterhaltsansprüche nicht miteinander verheirateter Eltern, FuR 2014, 326
  • Der Ehebruch und seine (rechtlichen) Folgen, FuR 2014, 614 ff.
  • Der Verfahrenskostenvorschuss, FuR 2012, S. 168 ff.
  • Auseinandersetzungsfragen rund um das Familienheim, NWB 2012, 1608 ff.

Ferner ist Herr Dr. Roßmann Herausgeber der Zeitschrift Familie und Recht (FuR).

Für die Juristischen Fachseminare referiert Herr Dr. Franz Thomas Roßmann seit 2006 in den Fortbildungsseminaren im Familienrecht gem. § 15 FAO sowie in den Fachanwaltslehrgängen im Familienrecht als auch im Verkehrsrecht.