Unser Konzept: Top-Referenten / Aktuelle Themen / Überzeugende Preise

Änderungen bei unseren Präsenz-Veranstaltungen:

  1. Unsere bewährten Präsenzseminare gem. § 15 FAO im Inland werden wir bis auf weiteres nicht durchführen!
  2. Wir verweisen auf unser attraktives und umfangreiches LIVE ONLINE-Seminarangebot und auf unser Selbststudium/Skriptstudium-Programm mit Lernerfolgskontrolle!

Fortbildungsseminare gem. § 15 FAO im Verkehrsrecht: LIVE ONLINE. SELBSTSTUDIUM. PRÄSENZ. AUSLAND.

 

12/20 LIVE ONLINE Fortbildung Verkehrsrecht im Dezember 2020

ONLINE Do. 03. Dez. 2020 14.00-16.45 Uhr (2,5h)

Dr. Bernd Wagner: Verteidigung gegen die strafrechtliche Einziehung 

mehr Informationen

Anmeldung
ONLINE Fr.

04. Dez. 2020

08.45-11.30 Uhr (2,5h)

Prof. Dr. Karl Maier: Aktuelles zur Kaskoversicherung

mehr Informationen

Anmeldung

ONLINE Fr.

04. Dez. 2020

14.00-16.45 Uhr (2,5h)

Dahmen: Entzug der Fahrerlaubnis im Straf- und Verwaltungsrecht - Wann ist der "Lappen" weg und wie bekomme ich ihn wieder?

mehr Informationen

Anmeldung

ONLINE Sa.

05. Dez. 2020

08.30-11.00 Uhr (2,5h)

Otting: Aktuelles aus dem Schadenrecht, Teil I

mehr Informationen

Anmeldung

ONLINE Sa.

05. Dez. 2020

11.15-14.00 Uhr (2,5h)

Otting: Aktuelles aus dem Schadenrecht, Teil II

mehr Informationen

Anmeldung

ONLINE Mo.

07. Dez. 2020

09.00-11.45 Uhr (2,5h)

Reisert: Aktuelle gesetzliche Änderungen und ihre Auswirkungen auf das Verkehrsstrafrecht

mehr Informationen

Anmeldung

ONLINE Di.

08. Dez. 2020

09.00-11.45 Uhr (2,5h)

Dr. Luckey LL.M. LL.M.: Dauerbrenner Schmerzensgeld

mehr Informationen

Anmeldung

ONLINE Di. 08. Dez. 2020 14.15-17.00 Uhr (2,5h)

Dr. Bernd Wagner: Die Einlassung als Verteidigungsmittel 

mehr Informationen

Anmeldung
ONLINE Mi.

09. Dez. 2020

09.15-12.00 Uhr (2,5h)

Dahmen: Führerscheintourismus / Fahren ohne Fahrerlaubnis

mehr Informationen

Anmeldung

ONLINE Do.

10. Dez. 2020

09.15-12.00 Uhr (2,5h)

Ernst: Personenschaden: Teilklage auf Schmerzensgeld? Nachweis psychischer Schäden

mehr Informationen

Anmeldung

ONLINE Fr.

11. Dez. 2020

09.00-11.45 Uhr (2,5h)

Wellner: Aktuelle Rechtsprechung insbes. des BGH zum Personenschaden, Teil 1: Anspruchsgrundlagen und Anspruchsblocker

mehr Informationen

Anmeldung

ONLINE Fr.

11. Dez. 2020

13.00-15.45 Uhr (2,5h)

Wellner: Aktuelle Rechtsprechung insbes. des BGH zum Personenschaden, Teil 2: Anspruchshöhe

mehr Informationen

Anmeldung

ONLINE Mo. 14. Dez. 2020 13.30-16.15 Uhr (2,5h) Dr. Bernd Wagner: Beweisantrag:  Probleme des Konnexitätskriteriums im neu gefassten § 244 Abs. 3 StPO


mehr Informationen

Anmeldung
ONLINE Di. 15. Dez. 2020 08.45-11.30 Uhr (2,5h)

Dr. Luckey LL.M. LL.M.: Prozess und Abfindungsvergleich in der Personenschadensregulierung

mehr Informationen

Anmeldung
ONLINE Di. 15. Dez. 2020 13.30-16.15 Uhr (2,5h)

Prof. Dr. Karl Maier: Praktische Probleme aus der Kraftfahrtversicherung

mehr Informationen

Anmeldung

ONLINE Mi.

16. Dez. 2020

09.30-12.15 Uhr (2,5h)

Prof. Dr. Staudinger: Update im Verkehrsversicherungsrecht, insb. im grenzüberschreitenden Kontext

mehr Informationen

Anmeldung

ONLINE Mi. 16. Dez. 2020 13.15-16.00 Uhr (2,5h)

Leif Hermann Kroll: StVO-Novelle: Worauf es bei Blitzerverteidigung jetzt ankommt! 

mehr Informationen

Anmeldung


ONLINE Do.

17. Dez. 2020

08.45-11.30 Uhr (2,5h)

Dahmen: Volkssport „Abhauen“ und die Folgen für die Fahrerlaubnis

mehr Informationen

Anmeldung

ONLINE Fr. 18. Dez. 2020 13.45-16.30 Uhr (2,5h) Prof. Dr. Buck:  Unfallrekonstruktion und Biomechanik


mehr Informationen

Anmeldung

jeweils nur € 79,- zzgl. ges. USt. einschl. Folien oder Skript oder Fälle/Lösungen, Zertifikat

Kein Zeitaufwand und keine Kosten für Anreise, kein Stau, keine Parkplatzsuche, keine Übernachtungskosten!

Sind Sie gewappnet für das Gebührenrecht 2021?

ONLINE Do.

17. Dez. 2020

09.00-11.45 Uhr (2,5h)

Jungbauer: Die Neuerungen durch das KostRÄG 2021

mehr Informationen

Anmeldung

In 2,5h Slots: effizient und flexibel!

"2,5 Stunden sind super effizient, aber dann ist auch genug!"

"2,5 Stunden sind sehr gut mit den übrigen Termine an einem Tag vereinbar!"

Sie können sich kurzfristig bis zum Beginn des jeweiligen Seminars anmelden!

Weitere LIVE ONLINE-Termine folgen!

 

Selbststudium/Skriptstudium mit Lernerfolgskontrolle im Verkehrsrecht:

Derzeit stehen folgende Skripten im Verkehrsrecht zur Verfügung:

Jedes Skript ist geeignet für 5 Stunden Fortbildung gem. § 15 FAO Abs. 4.

Verkehrs-
recht

N
E
U

jederzeit und an jedem Ort

Selbststudium mit Lernerfolgskontrolle

Ernst: Der Abfindungsvergleich beim Personenschaden - Chancen, Risiken und Haftungsfallen

mehr Informationen

Bestellung

Verkehrs-
recht

N
E
U

jederzeit und an jedem Ort

Selbststudium mit Lernerfolgskontrolle

Ernst: Update Erwerbsschaden

mehr Informationen

Bestellung

Verkehrs-
recht

N
E
U

jederzeit und an jedem Ort

Selbststudium mit Lernerfolgskontrolle

Prof. Dr. Karl Maier: Die Fahrzeugversicherung (Kaskoversicherung)

mehr Informationen

Bestellung

Verkehrs-
recht

N
E
U

jederzeit und an jedem Ort

Selbststudium mit Lernerfolgskontrolle

Prof. Dr. Karl Maier: Die versicherungsrechtlichen Folgen einer Verkehrsunfallflucht

mehr Informationen

Bestellung

Verkehrs-
recht

N
E
U

jederzeit und an jedem Ort

Selbststudium mit Lernerfolgskontrolle

Prof. Dr. Karl Maier: Kraftfahrt - Haftpflichtversicherung

mehr Informationen

Bestellung

Verkehrs-
recht

jederzeit und an jedem Ort

Selbststudium mit Lernerfolgskontrolle

Dr. Luckey LL.M. LL.M.: Schnittstelle SGB und Verkehrsunfall

mehr Informationen

Bestellung

Verkehrs-
recht

jederzeit und an jedem Ort

Selbststudium mit Lernerfolgskontrolle

Schmitt: Update Versicherungs-prozessrecht

mehr Informationen

Bestellung

Verkehrs-
recht

jederzeit und an jedem Ort

Selbststudium mit Lernerfolgskontrolle

Dr. Bernd Wagner: Das neue Beweisantragsrecht nach dem Gesetz zur Modernisierung des Strafverfahrens

mehr Informationen

Bestellung

Verkehrs-
recht

jederzeit und an jedem Ort

Selbststudium mit Lernerfolgskontrolle

Prof. Dr. Hartmut Schneider: Die Verständigung im Strafverfahren

mehr Informationen

Bestellung

Verkehrs-
recht

jederzeit und an jedem Ort

Selbststudium mit Lernerfolgskontrolle

Dr. Luckey LL.M. LL.M.: Schmerzensgeld und Haushaltsführung - Neues zu den "Dauerbrennern" im Personenschaden

mehr Informationen

Bestellung

Weitere Skripten folgen!

 

Unsere Präsenzveranstaltungen:

 

Orte, Termine, Referenten und Themen im Verkehrsrecht:

 

 

Fortbildung Verkehrsrecht OKTOBER 2020 in PRÄSENZ:

Venedig

Do.
Fr.
Sa.

01. Okt. 2020
02. Okt. 2020
03. Okt. 2020

08.30-13.45 Uhr (5h)
08.30-13.45 Uhr (5h)
08.30-13.45 Uhr (5h)
15h, 10h oder 5h buchbar

Dr. Marlow/ Spuhl 5h
Dr. Marlow/ Spuhl 5h
Ernst 5h
Update Personen-
versicherungsrecht und
Personenschaden
 
mehr Informationen

Anmeldung

Menü