Unser Konzept: Top-Referenten / Aktuelle Themen / Überzeugende Preise

Fortbildung Steuerrecht NOVEMBER 2018

Berlin

Fr.

16. Nov. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Steuerrecht Aktuell
Dr. Flore 5h
Rund 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Berlin

Sa.

17. Nov. 2018

08.30-13.45 Uhr (5h) 

Erfolgreich prozessieren
Dr. Kahler 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Hannover

Fr.

16. Nov. 2018

08.30-17.00 Uhr (7,5h) 7,5h oder 5h
buchbar

FORUM Vermögensnachfolge
Dr. Spiegelberger 7,5h
mehr Informationen

Anmeldung

Hannover

Sa.

17. Nov. 2018

08.30-17.00 Uhr (7,5h) 7,5h oder 5h
buchbar

FORUM Vermögensnachfolge
Dr. Korts MBA, M.I.Tax 7,5h
mehr Informationen

Anmeldung

Köln Fr.

16. Nov. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

FORUM Vermögensnachfolge
Dr. Korts MBA, M.I.Tax 5h
Prof. Dr. Gottschalk 5h
mehr Informationen

Anmeldung

München

Fr. 16. Nov. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

FORUM Vermögensnachfolge
Prof. Dr. Loose 2,5h
Dr. Schwab 2,5h
Dr. Wachter 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Neumarkt bei Nürnberg Fr. 16. Nov. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Forum Update GmbH
Prof. Dr. Römermann 6h
Dr. Trossen 4h
mehr Informationen

Anmeldung

Berlin Fr.

23. Nov. 2018

08.30-17.00 Uhr (7,5h) 7,5h oder 5h
buchbar

Unternehmens-
kaufverträge (HGR/StR)

DUO Dr. Findeisen/
Dr. Schönhaus 7,5h
mehr Informationen

Anmeldung

Düsseldorf Fr.

23. Nov. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

FORUM Vermögensnachfolge
Dr. Gluth 5h
Dr. Flore 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Frankfurt/ Main

Fr. 23. Nov. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Steuerrecht Aktuell
Wendt 4h
Rund 6h
mehr Informationen

Anmeldung

Berlin

Fr. 30. Nov. 2018 08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

FORUM Vermögensnachfolge
Dr. Flore 5h
Dr. Korts 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Berlin

Sa. 1. Dez. 2018

08.30-13.45 Uhr (5h) 

Update Vermögensnachfolge
Dr. Wachter 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Hamburg Fr. 30. Nov. 2018 08.30-17.00 Uhr (7,5h) 7,5h oder 5h
buchbar

FORUM Vermögensnachfolge
Dr. Spiegelberger 5h
Dr. Ivo 2,5h
mehr Informationen

Anmeldung

Hamburg Sa. 1. Dez. 2018

08.30-17.00 Uhr (7,5h) 7,5h oder 5h
buchbar

GesR/StR/ErbR/FamR/SozR
Dr. Krauß LL.M. 7,5h
mehr Informationen

Anmeldung

Teilnahmegebühren jeweils zzgl. USt. / *für Junganwälte und Mehrbucher (ab 2. Seminar in 2018):
10 Zeitstunden: € 329,- / € 279,-* ; 7,5 Zeitstunden: € 279,- / € 229,-*; 5 Zeitstunden: € 219,- / € 169,- *

Teilnahmegebühren im Ausland
15 Zeitstunden: € 590,- , 10 Zeitstunden: € 450,- , 5 Zeitstunden: € 290,- , jeweils umsatzsteuerfrei

jeweils einschl. gebundene Skripten, Pausenverpflegung, Tagungsgetränke, Mittagessen ab 5h

Fortbildung Steuerrecht DEZEMBER 2018

Berlin Sa. 1. Dez. 2018 08.30-13.45 Uhr (5h)

Update Vermögensnachfolge
Dr. Wachter 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Hamburg Sa. 1. Dez. 2018

08.30-17.00 Uhr (7,5h) 7,5h oder 5h
buchbar

GesR/StR/ErbR/FamR/SozR
Dr. Krauß LL.M. 7,5h
mehr Informationen

Anmeldung

Bonn Fr. 7. Dez. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

FORUM Vermögensnachfolge
Prof. Dr. Loose 2,5h
Dr. Mertes 5h
Dr. Graw 2,5h
mehr Informationen

Anmeldung

Hamburg

Fr. 7. Dez. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Steuerrecht Aktuell
Wendt 4h
Dr. Flore 6h
mehr Informationen

Anmeldung

München Fr. 7. Dez. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

FORUM Vermögensnachfolge
Dr. Spiegelberger 5h
Dr. Wachter 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Frankfurt/ Main Fr. 14. Dez. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

FORUM Vermögensnachfolge
Dr. Spiegelberger 5h
Dr. Mertes 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Frankfurt/ Main Sa. 15. Dez. 2018

08.30-13.45 Uhr (5h) 

Erfolgreich prozessieren
Dr. Kahler 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Hamburg Sa. 15. Dez. 2018

08.30-13.45 Uhr (5h) 

Der Gesellschaftsvertrag
Prof. Dr. Michael Fischer 5h
mehr Informationen

Anmeldung

München Fr. 14. Dez. 2018

08.30-19.45 Uhr (10h) 10h, 7,5h oder 5h
buchbar

Steuerrecht Aktuell
Dr. Kahler: Erfolgreich
prozessieren 6h
Wendt 4h
mehr Informationen

Anmeldung

München Sa. 15. Dez. 2018

08.30-13.45 Uhr (5h) 

Umsatzsteuerstrafrecht
Dr. Korts MBA, M.I.Tax 5h
mehr Informationen

Anmeldung

Fortbildung Steuerrecht März 2019 (Vorschau)

Mallorca bei Portals  Nous

Do.
Fr.
Sa. 

21. März 2019
22. März 2019
23. März 2019

08.30-13.45 Uhr (5h)
08.30-13.45 Uhr (5h)
08.30-13.45 Uhr (5h)
15h, 10h oder 5h buchbar

Prof. Dr. Staudinger 5h
Wartenburger 5h
Wartenburger 5h
Forum Vermögensnachfolge
mehr Informationen

Anmeldung

Fortbildung Steuerrecht Oktober 2019 (Vorschau)

Mallorca
bei Portals
Nous

Do. Fr. Sa. 

24. Okt. 2019
25. Okt. 2019
26. Okt. 2019

08.30-13.45 Uhr (5h)
08.30-13.45 Uhr (5h)
08.30-13.45 Uhr (5h)
15h, 10h oder 5h buchbar

Prof. Dr. Heckschen 5h
Dr. Wachter 5h
Dr. Wachter 5h
FORUM
Vermögensnachfolge
mehr Informationen

Anmeldung

Referenten und Themen:

  • Rechtsanwalt Prof. Dr. Joachim Bauer, Knauthe Rechtsanwälte Partnerschaft, Berlin und Autor u.a. "Die GmbH in der Krise":
    UPDATE GmbH (5h)
  • DUO: Rechtsanwalt Dr. Maximilian Findeisen, Eversheds Sutherland LLP, Düsseldorf und Rechtsanwalt / Steuerberater Dr. Mathias Schönhaus, Fachanwalt für Steuerrecht, Hogan Lovells International LLP, Düsseldorf:
    Update Unternehmenskauf – Grundlagen und aktuelle Trends (7,5h)
  • Prof. Dr. Michael Fischer, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Lehrstuhl für Steuerrecht, Erlangen:
    Der Gesellschaftsvertrag im Zivil- und Steuerrecht (5h)  
  • Rechtsanwalt Dr. Ingo Flore, Fachanwalt für Steuerrecht und Steuerberater, Dortmund:
    NEU: Steuerrecht 4.0 - Analoge Lösungen in der digitalen Welt (5h)
  • Dr. Björn Kahler, Richter am Finanzgericht Köln:
    Erfolgreich prozessieren vor der Finanzgerichtsbarkeit! (5h)
  • Rechtsanwalt Dr. Sebastian Korts MBA, M.I.Tax, Fachanwalt für Steuerrecht, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Köln:
    siehe unter FORUM Vermögensnachfolge bzw.
    am 15. Dez. 2018 in München: Umsatzsteuerstrafrecht - Steuerstrafrechtliche Grundprobleme und Verteidigungsmöglichkeiten (5h)
  • Rechtsanwalt Prof. Dr. Volker Römermann, CSP, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht / Insolvenzrecht / Arbeitsrecht, Römermann Rechtsanwälte Aktiengesellschaft, Hamburg | Hannover | Berlin:
    UPDATE GmbH-Recht (5h)
  • NEU: Rechtsanwalt Thomas Rund, Fachanwalt für Steuerrecht, RGJ Rund-Gluth-Jarosch & Partner mbB Rechtsanwälte und Steuerberater, Düsseldorf:
    Aktuelles Steuerrecht zum Jahresende - Rechtsprechung und Verwaltungsanweisungen (5h)
  • Dr. Nils Trossen, Richter am Bundesfinanzhof (IX. Senat: Vermietung und Verpachtung, private Veräußerungsgeschäfte), München:
    Gravierende Änderungen bei der Besteuerung der GmbH (4h)
  • Michael Wendt, Vors. Richter am Bundesfinanzhof (IV. Senat: Personengesellschaften), München:
    Aktuelle BFH-Rechtsprechung zur Besteuerung von Personenunternehmen, insb. Besteuerung von Personengesellschaften (4h)

FORUM Vermögensnachfolge (Steuerrecht/Gesellschaftrecht/Erbrecht):

  • Rechtsanwalt Dr. Ingo Flore, Fachanwalt für Steuerrecht und Steuerberater, Dortmund:
    NEU: Tax Due Dilligence und Steuerstrafrecht in der Vermögensnachfolge (5h)
  • NEU: Rechtsanwalt Dr. Rüdiger Gluth, Fachanwalt für Steuerrecht, Diplom-Finanzwirt, RGJ Rund-Gluth-Jarosch & Partner mbB Rechtsanwälte und Steuerberater, Düsseldorf:
    Zivil- und Steuerrechtliche Fallstricke im Rahmen der Unternehmensnachfolge (5h)
  • NEU: Rechtsanwalt Prof. Dr. Paul Richard Gottschalk, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Saarbrücken:
    Stolpersteine, aktuelle Trends und Neuerungen bei der Vermögensnachfolge (5h)
  • Dr. Christian Graw, Richter am Finanzgericht Düsseldorf:
    Aktuelle Problemkreise im Rahmen der Vermögensnachfolge (2,5h)
  • Rechtsanwalt Dr. Nikolas Hölscher, Fachanwalt für Erbrecht / Handels- und Gesellschaftsrecht / Familienrecht, Anwaltskanzlei Gaßmann & Seidel, Stuttgart:
    Lebzeitige Maßnahmen im Zuge der Vermögensnachfolge (5h)
  • Notar Dr. Malte Ivo, Notariat Neuer Wall 41, Hamburg:
    NEU: Die Erbausschlagung als Instrument für die Vermögensnachfolge (2,5h)
  • Notar Dr. Hans-Frieder Krauß LL.M., München:
    Aktuelle erb-, familien-, gesellschafts-, sozial- und steuerrechtliche Fragen der Vermögensnachfolge (7,5h)
  • Rechtsanwalt Dr. Sebastian Korts MBA, M.I.Tax, Fachanwalt für Steuerrecht / Handels- und Gesellschaftsrecht, Köln:
    NEU: Ausgewählte gesellschaftsrechtliche Regelungen und ihre steuerrechtlichen Implikationen in der Vermögens- und Unternehmensnachfolge (5h bzw. 7,5h) 
  • Prof. Dr. Matthias Loose, Richter am Bundesfinanzhof (II. Senat), München:
    Aktuelles zur Erbschaft- und Schenkungssteuer
    (2,5h)
  • NEU: Dr. Jürgen Mertes LL.M., Wirtschaftsprüfer & Steuerberater, ETL gkm Beratungsgruppe, Bonn:
    Steuerliche Konzeption der Übertragung von Betriebsvermögen sowie Gestaltungsansätze zur steueroptimierten Übertragung von Betriebs- und Privatvermögen (5h)
  • Notar Dr. Martin T. Schwab, Sozietät Schwab Weiler Notare, München:
    Ausgewählte Sonderfragen der Unternehmensnachfolge (2,5h)
  • Notar a.D. Dr. Sebastian Spiegelberger, Rosenheim:
    NEU: Die steuergünstige Vertragsgestaltung bei der Vermögens- und Unternehmensnachfolge, insb. in Familienunternehmen und Familienstiftungen (5h bzw. 7,5h)
  • Prof. Dr. Ansgar Staudinger, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Internationales Privat-, Verfahrens- und Wirtschaftsrecht, Universität Bielefeld:
    Ohne Europa geht im Erbrecht und Familienrecht nichts mehr; Aktuelle grenzüberschreitende Problembereiche (2,5h)
  • Notar Dr. Thomas Wachter, München:
    Update Vermögensnachfolge 2018 (5h)

Die Teilnahmegebühren im Inland:

enthalten umfangreiche, aktuelle und gedruckte Tagungsunterlagen, Mittagsimbiss** sowie Tagungs- und Pausengetränke.

Zeitdauer    Standard    Ermäßigung* Ihr Preisvorteil 
10-Std. € 329,-    € 279,-  € 50,-
7,5-Std.     € 279,-    € 229,-   € 50,-
5-Std.     € 219,-    € 169,-   € 50,-

Alle Teilnahmegebühren für Fortbildungsseminare zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.

* Ermäßigung:
für Referendare
für Assessoren
(Examen nicht länger als 3 Jahre zurückliegend)
für Junganwälte (Zulassung nicht länger als 3 Jahre zurückliegend)
für Mehrbucher: ab dem 2. Seminar im Kalendarjahr, personengebunden, nicht Kanzlei bezogen

** Der Mittagimbiss ist nur bei den 7,5h- oder 10h-Tagesseminaren enthalten!

Hinweis:
Sie können die Fortbildungsveranstaltungen schriftlich bis 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn kostenlos stornieren.
Nach diesem Zeitpunkt ist auch bei Nichtteilnahme der volle Seminarpreis zu zahlen. Natürlich können Sie ohne Mehrkosten einen Ersatzteilnehmer benennen.

Zu unseren Fortbildungsseminaren gem. § 15 FAO im Ausland:

Mallorca im Frühjahr 21./22./23. März 2019

FAO-Fortbildung im Arbeitsrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht, Bau- und Architektenrecht, Erbrecht, Familienrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Medizinrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Sozialrecht, Steuerrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht, Verwaltungsrecht

Näheres durch Anklicken HIER!

Gardasee im Herbst 3./4./5. Oktober 2019

FAO-Fortbildung im Arbeitsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Medizinrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht

Näheres durch Anklicken HIER!

Mallorca im Herbst 24./25./26. Okt. 2019

FAO-Fortbildung im Arbeitsrecht, Bau- und Architektenrecht, Erbrecht, DVEV Testamentsvollstrecker-Lehrgang, Familienrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Steuerrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht

Näheres durch Anklicken HIER!