Der Tenor unserer Teilnehmer:

"... vielen Dank für die schnelle und tadellose Bearbeitung, welche ich auch stets bei den Fachanwaltskursen geschätzt habe!"

94% unsere TeilnehmerInnen an unseren Live Online Fachanwaltslehrgängen fanden den Lehrgang "Ausgezeichnet" bzw. "Gut"! 
Basis: Anonyme Befragung der Teilnehmer am Ende von sechs Online Fachanwaltslehrgängen Juni 2021 

57. Fachanwaltslehrgang im Versicherungsrecht 2022/23 als 2. LIVE ONLINE Fachanwaltslehrgang im Versicherungsrecht

Fachanwalts-Lehrgang in 6 Unterrichtseinheiten verteilt auf 6 Monate

Zugleich zum Erwerb besonderer theoretischer Kenntnisse auf dem Fachgebiet Versicherungsrecht;
die Konzeption erfolgt nach der aktuellen Fachanwaltsordnung.

von 11. November 2022 bis 22. April 2023

Warum ONLINE?

Was bisher in Präsenz stattfand, findet nun LIVE ONLINE statt. Das bedeutet:

  • Teilnahme von zuhause, aus dem Büro oder von einem anderen Ort Ihrer Wahl mit guter Internetverbindung!
  • Kein Zeitaufwand für Anreise, kein Stau oder Verspätung, keine Parkplatzsuche!
  • Keine Reise- und Übernachtungskosten!
  • Sicherheit in Pandemie-Zeiten
  • Fazit: ähnlich wie Präsenz, nur sicherer, bequemer, flexibler und preiswerter! 

Lehrplan - 120 Zeitstunden - Themenübersicht

1. Unter-
richts-
einheit

Fr.
Sa.
So.

11. Nov. 2022
12. Nov. 2022
13. Nov. 2022

08.15-17.30 Uhr (8h)
08.15-17.30 Uhr (8h)
08.15-17.30 Uhr (8h)

Allg. Versicherungs-vertragsrecht;
Besonderheiten der Prozessführung

Udo Spuhl

Dr. Sven Marlow

2. Unter-
richts-
einheit

Fr.
Sa.

25. Nov. 2022
26. Nov. 2022

08.15-17.30 Uhr (8h)
08.15-17.30 Uhr (8h)

Sachversicherungsrecht
Grundzüge des internationalen Versicherungsrechts

Prof. Dr. Ansgar Staudinger


3. Unter-
richts-
einheit

Fr.
Sa.

13. Jan. 2023
14. Jan. 2023

08.15-17.30 Uhr (8h)
08.15-12.45 Uhr (4h)

Recht der Fahrzeug-versicherung

Prof. Dr. Karl Maier


Sa.
So.

14. Jan. 2023
15. Jan. 2023

13.30-17.30 Uhr (4h)
08.15-17.30 Uhr (8h)

Haftpflicht-versicherungsrecht

Udo Spuhl


4. Unter-
richts-
einheit

Fr.
Sa.

10. Febr. 2023
11. Febr. 2023

08.15-17.30 Uhr (8h)
08.15-17.30 Uhr (8h)

Recht der privaten Krankenversicherung


Dr. Sven Marlow


5. Unter-
richts-
einheit

Fr.

24. März 2023

08.15-17.30 Uhr (8h)

Recht der privaten Lebensversicherung

Dr. Knut Pilz


Sa.
So.

25. März 2023
26. März 2023

08.15-17.30 Uhr (8h)
08.15-17.30 Uhr (8h)

Recht der privaten Unfall- und Berufsunfähigkeits-versicherung

Dr. Sven Marlow

6. Unter-
richts-
einheit

Fr.

21. April 2023


08.15-17.30 Uhr (8h)

Transport- und Speditions-versicherungsrecht

Dominic Steinborn


Sa.


22. April 2023
08.15-17.30 Uhr (8h)
Rechtsschutz-versicherungsrecht


Joachim Cornelius-Winkler


Leistungskontrollen:

Die erforderlichen Leistungskontrollen erfolgen im Anschluss an den Lehrgang an fünf Orten:
Berlin, Bonn, Hamburg, Frankfurt/M., München.

Klausur 1
Klausur 2
Klausur 3

Do.
Fr.
Sa.

04. Mai 2023
05. Mai 2023
06. Mai 2023

8.30-13.30 Uhr (5h)
8.30-13.30 Uhr (5h)
8.30-13.30 Uhr (5h)

Inhalt der 1. und 2. UE
Inhalt der 3. und 4. UE
Inhalt der 5. und 6. UE

UE = Unter-richt-einheit

Attraktive Teilnahmegebühren einschließlich umfangreicher, aktueller und ausgedruckter (sowie PDF-)Tagungsunterlagen:

€ 1.500,- zzgl. ges. USt für Junganwälte bis 3 Jahre Zulassung
€ 1.750,- zzgl. ges. USt für alle übrigen Rechtsanwälte
€ 1.200,- zzgl. ges. USt für Referendare und Assessoren (Examen nicht länger als 3 Jahre zurückliegend)
€    240,- zzgl. ges. USt für die erforderlichen drei Klausuren

Maßgeblich ist Ihr Status zum Zeitpunkt der Anmeldung!

Zahlung in max. 6 Raten ohne Aufpreis möglich!

10 % Mehrbucherrabatt bei Fachanwaltslehrgängen auf die zu entrichtende Teilnahmegebühr
- ab der 2. gleichzeitigen Anmeldung (Kanzlei/Unternehmen/Bekannte/Freunde etc.) oder
- für Teilnehmer an unseren bisherigen Fachanwaltslehrgängen

Warum mit ZOOM?

Wir benutzen ZOOM, weil die Software zuverlässig, sicher und führend ist.

Wir benutzen keine "on-demand"-Dienste von Zoom, d.h. die Seminare können nicht nachträglich abgerufen werden!
Die Bedenken von deutschen Datenschutzbehörden beziehen sich insb. auf diese einzelne Anwendung ("on-demand"-Dienst).

Technische Voraussetzungen/Bedingungen:

  • stabile Internetverbindung
  • Lautsprecher/Kopfhörer
  • Mikrofon (zum Fragen und Antworten)
  • Kamera (Diese muss grundsätzlich während des Unterrichts zur Überprüfung Ihrer Anwesenheit eingeschaltet sein. Sie müssen dabei zu sehen und zu erkennen sein!)
  • Zoom Client Software oder Webbrowser: Lesen Sie hierzu https://www.juristische-fachseminare.de/faq-zur-nutzung-von-zoom.html 

Ausgedruckte sowie PDF-Seminarunterlagen sind in unseren attraktiven Teilnahmegebühren inbegriffen!

Umfangreich (ca. 2400 Seiten), d.h. drei breite Ordner mit aktuellem Inhalt von unseren namhaften Referenten erstellt!

  • Die ausgedruckten Seminarunterlagen werden Ihnen per DHL/UPS zugesandt. Wir bitten um Bekanntgabe der zutreffenden Anlieferungsadresse (z.B. keine Postfachadresse)!
  • Die PDF-Unterlagen stehen Ihnen auch zum Download zur Verfügung!


Die ausgedruckten Seminarunterlagen

  • für die 1. und 2. Unterrichtseinheit erhalten Sie zu Beginn des Fachanwaltslehrgangs
  • für die 3. und 4. Unterrichtseinheit erhalten Sie zu Beginn der 3. Unterrichtseinheit
  • für die 5. und 6. Unterrichtseinheit erhalten Sie zu Beginn der 5. Unterrichtseinheit.



Notwendige Gesetzestexte beim Fachanwaltslehrgang im Versicherungsrecht:

Sie benötigen die dtv-BECK-Gesetzestextausgaben „Privatversicherungsrecht“ und „Allgemeine Versicherungsbedingungen“ (Hrsg. Prof. Dr. H. Dörner), jeweils in der aktuellen Ausgabe.

Tages-Zeitplan (ca. Zeiten):

08.15 Uhr – 10.45 Uhr
Pause
11.00 Uhr – 12.45 Uhr
Mittagspause
13.30 Uhr – 15.15 Uhr
Pause
15.30 Uhr – 17.30 Uhr


8 Unterrichtsstunden pro Tag, 15 Tage
- insgesamt 120 Unterrichtsstunden (von der FAO vorgegeben) -

3 Leistungskontrollen á 5 Zeitstunden:
- insgesamt 15 Zeitstunden Leistungskontrolle (von der FAO vorgegeben) -