Save the date for MALLORCA: Herbst vom 19. bis 21. Oktober 2023

Mehr zum Seminar "Arbeitsrecht" auf Mallorca vom 19. bis 21. Oktober 2023

3 x 5 Stunden Fortbildung gem. § 15 FAO im Arbeitsrecht
15, 10 oder 5 Stunden Fortbildung buchbar!

 

Die Referenten an allen Tagen:

Referent(en): Prof. Dr. Martina Ahrendt, Richterin am Bundesarbeitsgericht (1. Senat),  Prof. Dr. Ulrich  Koch, Vors. Richter am Bundesarbeitsgericht, Erfurt (2. Senat);  u.a. Mitautor "Schaub" + Erfurter  Kommentar und Prof. Klaus Bepler, Vors. Richter am Bundesarbeitsgericht (4. Senat) i.R.


Thema: Aktuelle BAG- und EuGH-Rechtsprechung und neue Gesetzesvorhaben

Schwerpunkte werden noch bekannt gegeben!

Alle Teilnehmer erhalten die Leit- und Orientierungssätze von Entscheidungen des Bundesarbeitsgerichts aus dem vorhergehenden Zwölf-Monats-Zeitraum sowie von ausgewählten Entscheidungen des Europäischen Gerichtshofs, erstellt von VorsRiBAG a.D. Prof. Klaus Bepler sowie die PPP-Folien von den vorgestellten Entscheidungen und den gesetzlichen Neuregelungen unserer Referenten.

Donnerstag, den 19. Oktober 2023, 08.30 bis 13.45 Uhr

5 Stunden Fortbildung gem. § 15 FAO im Arbeitsrecht

Freitag, den 20. Oktober 2023, 08.30 bis 13.45 Uhr

5 Stunden Fortbildung gem. § 15 FAO im Arbeitsrecht

Samstag, den 21. Oktober 2023, 08.30 bis 13.45 Uhr

5 Stunden Fortbildung gem. § 15 FAO im Arbeitsrecht

Geplantes Tagungshotel Seminar Arbeitsrecht:

SPA Oasis****Hotel Son Caliu
Avda. Son Caliu, nº 8
07181 Son Caliu (Palmanova)
Telefon: +34 971 68 22 00
Fax: +34 971 68 37 20
Email: soncaliu@soncaliu.com
http://www.soncaliu.com/

Das Hotel liegt an einer kleinen Bucht zwischen Palmanova und Puerto Portals, komplett renoviertes, klassisches Seminarhotel mit grossem SPA-Bereich. Näheres unter http://www.soncaliu.com !

Näheres zum Tagungshotel SPA Oasis****Hotel Son Caliu

Zur Anmeldung Oktober 2023:

MALLORCA 19. bis 21. Okt. 2023 (Do., Fr., Sa.)

FAO-Fortbildung im Arbeitsrecht, Bau- und Architektenrecht, Erbrecht, Familienrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Steuerrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht

Unser Zeitplan:

08.30 bis 11.00 Uhr - 2,5 h Unterricht
11.00 bis 11.15 Uhr - Kaffeepause mit Obst, Herzhaftem und Süßem
11.15 bis 13.45 Uhr - 2,5 h Unterricht



Teilnahmegebühren:

€ 690,- zzgl. ges. Umsatzsteuer (15 Zeitstunden)
€ 540,- zzgl. ges. Umsatzsteuer (10 Zeitstunden)
€ 320,- zzgl. ges. Umsatzsteuer (5 Zeitstunden)

Unsere Leistungen:

- täglich 5 Stunden Unterricht gem. § 15 FAO mit Topreferenten
- umfangreiche Pausenverpflegung täglich mit Kaffee, Tee, Früchten, Gebäck, Snacks (landestypisch)
- Tagungsgetränke
- umfangreiches, ausgedrucktes, gebundenes Skript (auf Wunsch als PDF)
- Empfang am Vorabend (für Teilnehmer/In plus Begleitperson)

Stornierungsfristen bei unseren Seminaren im Ausland:

Sie können die Fortbildungsveranstaltungen schriftlich bis zu 1 Monat vor Veranstaltungsbeginn kostenlos stornieren. Danach ist die volle Teilnahmegebühr zu entrichten oder Sie benennen uns einen Ersatzteilnehmer!