Ich melde meine Teilnahme zu Fortbildungsseminar gem. § 15 FAO für Erbrecht oder Familienrecht oder Handel- und Gesellschaftsrecht oder Steuerrecht an:

 

Schnittstellen Erb-/Familien-/Gesellschaftsrecht:
- 08.30-13.45 Uhr (5 Std.): Dr. Hölscher: Lebzeitige Maßnahmen
- 14.15-17.00 Uhr (2,5 Std.): Prof. Dr. Staudinger: Ohne Europa geht im Erbrecht und Familienrecht nichts mehr

> Sie können 7,5 h oder 5 h buchen!

 



Bitte geben Sie Ihren Text in den vorgezeichneten Rahmen ein!






Die oben genannten Angaben dienen der Erstellung Ihrer Rechnung per E-Mail.
Bitte achten Sie auf genaue Angaben, insbesondere bei Rechnungs-E-Mail-Adresse!
 

 

Die Teilnahmegebühren enthalten umfangreiche, aktuelle und gedruckte Tagungsunterlagen, Mittagsimbiss** sowie Tagungs- und Pausengetränke:

 

Zeitdauer    Standard    Ermäßigung* Ihr Preisvorteil 
10-Std. € 329,-    € 279,-  € 50,-
7,5-Std.     € 279,-    € 229,-   € 50,-
5-Std.     € 219,-    € 169,-   € 50,-

Alle Teilnahmegebühren zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.

* Ermäßigung:
für Referendare
für Assessoren
(Examen nicht länger als 3 Jahre zurückliegend)
für Junganwälte (Zulassung nicht länger als 3 Jahre zurückliegend)
für Mehrbucher: ab dem 2. Seminar im Kalendarjahr, personengebunden, nicht Kanzlei bezogen
** Der Mittagimbiss ist nur bei den 7,5h- oder 10h-Tagesseminaren enthalten!

 

Hinweis:
Sie können die Fortbildungsveranstaltungen schriftlich bis 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn kostenlos stornieren.
Nach diesem Zeitpunkt ist auch bei Nichtteilnahme der volle Seminarpreis zu zahlen. Natürlich können Sie ohne Mehrkosten einen Ersatzteilnehmer benennen.