SAVE THE DATE: Gardasee vom 3. bis 5. Oktober 2019 (Seminartage!)

Unser Rahmenprogramm am Gardasee 2019

Das Rahmenprogramm ist fakultativ! 

Sehr geehrte Teilnehmerin, sehr geehrter Teilnehmer,

wir freuen uns, wenn Sie Anfang Oktober an unseren Fortbildungsseminaren am Gardasee teilnehmen.

Mit einem „Come together“ am Mittwoch, den 2. Okt. 2019 ab 18.30 Uhr möchten wir Sie in der Loggia Rambaldi in Bardolino, Piazza Prinzipe Amedeo, 7 auf unsere Seminare am Gardasee einstimmen. Dazu laden wir Sie und Ihre Begleitung in den „Salone della Barchessa“ herzlich ein!

An den Seminartagen Donnerstag bis Samstag - der Unterricht ist jeweils von 8.30 bis 13.45 Uhr - bieten wir Ihnen wie in den vergangenen Jahren ein fakultatives Rahmenprogramm an:

Am Donnerstagnachmittag (3. Okt. 2019, Abfahrt: 15.30 Uhr) können Sie mit uns einen Ausflug ins Valpolicella-Weinbaugebiet unternehmen. Wir besuchen das Weingut Tenute Ugolini in San Pietro in Cariano oder das Weingut Villa Spinosa in Negrar. Nach der Weinprobe geht es zum gemeinsamen Abendessen in die renommierte Trattoria alla Ruota in Mazzano zum weinkulinarischen Abendessen. Sie erhalten im Laufe der Veranstaltung eine Einführung zu den Weinen rund um den Gardasee, insbesondere zum Flagschiff "Amerone".

Am Freitagnachmittag (4. Okt. 2019, Abfahrt: 15.30 Uhr) geht es nach Verona. Dort können Sie an einer historisch-kulturellen Stadtführung teilnehmen oder einfach durch die Stadt bummeln. Anschließend geht es in den Süden des Gardasees, ins Weinbaugebiet "Custoza di Bianca". Hier erwartet uns in der Locanda Belvedere in Santa Lucia ai Monti bei Valeggio sul Mincio ein wunderbarer italienischer Dorfgasthof. Wir genießen hier u.a. die berühmten Tortellini der Region (Nodo d´Amore = „Liebesknoten“) sowie die Spezialitäten vom Grill.

Am Samstagabend (5. Okt. 2019, Abfahrt: ab 18.00 Uhr) steht der Norden von Bardolino auf dem Programm. Unser erstes Ziel ist die romantische Landzunge SAN VIGILIO bei Garda. Die schöne Landspitze des Sees mit der Locanda San Vigilio (seit 1500) ist eine Oase der Ruhe. Im kleinen Cafe am Wasser können Sie bei einem Café, einem Glass Prosecco oder Aperol diese Atmosphäre genießen. Anschließend fahren wir nach San Zeno di Montagna (ca. 20 km), um in der hochgelobten Taverna Kus beim Gastgeber Giancarlo Zanoli bei gutem Essen und Wein unsere diesjährigen Gardasee-Seminare ausklinken zu lassen.

 

Wenn Sie an unserem Rahmenprogramm teilnehmen möchten, bitten wir um Ihre Anmeldung bis zum 20. September 2019 !

Es wird um frühzeitige Anmeldung gebeten! Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl bei allen Veranstaltungen begrenzt ist!

Hinweis: Die Tagungsunterlagen erhalten Sie vor Ort!

Wir wünschen schon jetzt eine gute Anreise an den Gardasee und freuen uns auf ein Wiedersehen!

Mit freundlichen kollegialen Grüßen
Rechtsanwältin Marita Basten

 

Menü