SAVE THE DATE: Mallorca II 25. bis 27. Oktober 2018

Mehr zum Seminar "Strafrecht Intensiv" auf Mallorca vom 25. bis 27. Oktober 2018

3 x 5 Stunden Fortbildung gem. § 15 FAO im Strafrecht
15, 10 oder 5 Stunden Fortbildung buchbar!

 

1. Tag: Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 08.30 bis 13.45 Uhr - 5 Stunden
5 Stunden Fortbildung gem. § 15 FAO im Strafrecht
und
2. Tag: Freitag, den 26. Oktober 2018, 08.30 bis 13.45 Uhr - 5 Stunden
5 Stunden Fortbildung gem. § 15 FAO im Strafrecht

Referent(en): Rechtsanwalt Dr. Bernd Wagner, Kanzlei BG124, Hamburg, seit 1983 Strafverteidiger, bis 1998 Professor für Strafrecht, Strafverfolgung, Strafvollzug

Rechtsanwalt Dr. Wagner fügt seine als Hochschullehrer erworbenen theoretischen Kenntnisse mit seinen langjährigen praktischen Erfahrungen als Strafverteidiger unter dem Stichwort „Handlungskompetenz“ zusammen. Ihm geht es stets um die Vermittlung praktischer Kompetenz auf der Grundlage eines sicheren Rechtsverständnisses. Die organisatorische Verantwortung in der von ihm begründeten Kanzlei BG124 mit derzeit 11 im Strafrecht tätigen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten schärft zudem seinen Blick auf die spezifischen berufsrechtlichen und organisatorischen Aspekte der Strafverteidigung.

Thema: Alle Neuerungen im StGB und in der StPO in der Praxis

Der Gesetzgeber war im Jahre 2017 auf dem Gebiet des Strafrechts äußerst aktiv und hat mit dem neuen Recht zur Vermögensabschöpfung und dem am 24.8.2017 in Kraft getretenen „Gesetz zur effektiveren und praxistauglicheren Ausgestaltung des Strafverfahrens“ auch das „Zweite Gesetz zur Stärkung der Verfahrensrechte von Beschuldigten im Strafverfahren und zur Änderung des Schöffenrechts“ vom 27.08.2017 verabschiedet mit massiven Auswirkungen auf die Strafverteidigung.

Der Vortrag stellt das neue Recht im Spiegel der Praxis vor und legt den Schwerpunkt auf der Umsetzung im Verteidigungsalltag mit praktischen Hinweisen, Schriftsatzmustern und Handlungsoptionen.

3. Tag: Samstag, den 27. Oktober 2018, 08.30 bis 13.45 Uhr - 5 Stunden
5 Stunden Fortbildung gem. § 15 FAO im Strafrecht

Referent(en): Rechtsanwalt Dr. Bernd Wagner, Kanzlei BG124, Hamburg, seit 1983 Strafverteidiger, bis 1998 Professor für Strafrecht, Strafverfolgung, Strafvollzug

Thema: Die Verteidigung mit neuerer höchstrichterlicher Rechtsprechung im Strafrecht

Die Rezeption der neueren Rechtsprechung zählt zu den Grundpfeilern der allgemeinen Fortbildungspflichten. Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt aber auf der Vermittlung von Handlungskompetenz im Verteidigungsalltag: Neue Ansätze für Verteidigungsstrategien, Chancen und Risiken für Verteidigungskonzepte, Anträge.

 

 

Unser Zeitplan - täglich:

08.30 bis 11.00 Uhr - 2,5 h Unterricht
11.00 bis 11.15 Uhr - Kaffeepause mit Obst, Snacks und Süßem
11.15 bis 13.45 Uhr - 2,5 h Unterricht

Nachmittags haben Sie nun mehr Zeit zur freien Verfügung! Kombinieren Sie den attraktiven Tagungsort mit Ihrer persönlichen Freizeitgestaltung!

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, nachmittags und / oder abends mit anderen Teilnehmern an einem Rahmenprogramm teilzunehmen!

 

Tagungshotel von Strafrecht:

The St. Regis Mardavall Mallorca Resort *****
Carretera Palma-Andratx 19, Costa d'en Blanes
Telefon: +34 971 606 130
Fax: +34 971 629 630
Exquisites 5-Sterne-Hotel aus der Starwoodhotels-Group in ruhiger Lage direkt am Meer gelegen. Das Flagschiff der Starwood-Gruppe auf Mallorca!
Näheres unter http://www.stregismardavall.com/de
!

Näheres zum Tagungshotel The St. Regis Mardavall Mallorca Resort *****

Teilnahmegebühren Mallorca 2018:

€ 590,- umsatzsteuerfrei (15 Zeitstunden)
€ 450,- umsatzsteuerfrei (10 Zeitstunden)
€ 290,- umsatzsteuerfrei (5 Zeitstunden)

Unsere Leistungen:

- täglich 5 Stunden Unterricht gem. § 15 FAO mit Topreferenten
- kostenloser Empfang am Vorabend (einschl. Begleitperson)
- umfangreiche Pausenverpflegung täglich mit Kaffee, Tee, Früchten, Gebäck, Snacks
- Tagungsgetränke
- umfangreiches, ausgedrucktes, gebundenes Skript (auf Wunsch zusätzlich als PDF)

Zum Anmeldungsformular Mallorca

Mallorca 25. bis 27. Okt. 2018 (Do., Fr., Sa.)
FAO-Fortbildung im Arbeitsrecht, Bau- und Architektenrecht, Erbrecht, Familienrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Medizinrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Insolvenzrecht, Steuerrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht