SAVE THE DATE: Meran/Südtirol vom 4. bis 6. Oktober 2018

Mehr zum Seminar "Sozial-/Arbeitsrecht Intensiv" in Südtirol am 6. Oktober 2018

5 Stunden Fortbildung gem. § 15 FAO im Sozialrecht oder im Arbeitsrecht

Unser Tagungsort:

Hotel Therme Meran ****S
- Design- und Wellnesshotel -
Thermenplatz 1
I - 39012 Meran
Telefon 0039 473 259-000
Telefax 0039 473 259-099
info@hotelthermemeran.it
www.hotelthermemeran.it

Samstag, den 6. Oktober 2018, 08.30-13.45 Uhr (5 Std.)
5 Stunden Fortbildung gem. § 15 FAO im Sozialrecht oder im Arbeitsrecht

Referent: Dr. Christian Zieglmeier, Richter am Bayerischen Landessozialgericht München

Thema: Beitragsrisiko Betriebsprüfung: Schadens- und Risikomanagement in den Bereichen Werkvertrag, Mindestlohn und Scheinselbstständigkeit

Die beitragsrechtliche Betriebsprüfung ist durch die intensivierte Zusammenarbeit der Zollbehörden und der Deutschen Rentenversicherung in den Mittelpunkt der täglichen Sozialrechtspraxis getreten. Häufig zeigt sich, dass das Beitragsrisiko auf ein Vielfaches der Arbeitgeber-Beitragslast steigen kann. Arbeitgeber können so auch in Insolvenznähe geraten. In dieser Situation gilt es, die neueste Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes zur (Steuer-)Beraterhaftung zu kennen und daraus die Konsequenzen im Beitragsrecht zu ziehen. Dieses Seminar vermittelt dazu wesentliche Elemente eines Haftungsmanagements.

Schwerpunkte:

  • Vervielfachtes Beitragsrisiko: Sozialversicherungsbeitrag - Grundlagen, Hochrechnungen und subjektive Voraussetzung nach § 14 SGB IV, Säumniszuschläge, Verjährungsfrist - 30 Jahre
  • Schwerpunkte und Aufdeckungsrisiken: Scheinselbständigkeit, Pseudo-Werkverträge, illegale Arbeitnehmerüberlassung
  • Zusammenhänge mit Steuer-, Straf- und Arbeitsrecht: bilanzrechtliche Konsequenzen, Pflichten der Geschäftsführer, Haftung des steuerlichen/anwaltlichen Beraters
  • Elemente eines Haftungsmanagements: gerichtliches Verfahren, Anfrage Verfahren gem. § 7 a SGB IV, Einzugsstellenentscheidung § 28 h SGB IV, laufende Fehlervermeidung
  • Compliance

 

Änderungen aus Gründen der Aktualität bleiben vorbehalten!

Unser neuer Zeitplan:

08.30 bis 11.00 Uhr - 2,5 h Unterricht
11.00 bis 11.15 Uhr - Kaffeepause mit Obst, lokalen Snacks und Dolci
11.15 bis 13.45 Uhr - 2,5 h Unterricht

Nachmittags haben Sie nun mehr Zeit zur freien Verfügung! Kombinieren Sie den attraktiven Tagungsort mit Ihrer persönlichen Freizeitgestaltung!

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, nachmittags und / oder abends mit anderen Teilnehmern an einem Rahmenprogramm teilzunehmen!

 

Attraktive Teilnahmegebühren in Südtirol 2018:

€ 590,- umsatzsteuerfrei (15 Zeitstunden)
€ 450,- umsatzsteuerfrei (10 Zeitstunden)
€ 290,- umsatzsteuerfrei (5 Zeitstunden)

Unsere Leistungen:

- Unterricht gem. § 15 FAO 5 Stunden täglich mit Topreferenten
- kostenloser Empfang am Vorabend (einschl. Begleitperson)
- Pausenverpflegung mit Obst, lokalen Snacks und Dolci
- Tagungsgetränke
- umfangreiches, ausgedrucktes Skript (gebunden, auf Wunsch zusätzlich als PDF)

Zur Anmeldung:

Meran/Südtirol 4. bis 6. Oktober 2018 (Do., Fr., Sa.)
FAO-Fortbildung im Arbeitsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Sozialrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht