SAVE THE DATE: Bardolino/Gardasee vom 5. bis 7. Oktober 2017

Mehr zum Seminar Mietrecht am Gardasee 2017

Zwangsvollstreckung in Immobilien; Aktuelles Mietrecht

3 x 5 Stunden Fortbildung gem. § 15 FAO im Miet- und Wohnungseigentumsrecht
15, 10 oder 5 Stunden Fortbildung buchbar!

 

1. Tag: Donnerstag, den 5. Oktober 2017, 08.30-13.45 Uhr (5 Std.)

Referent(en): Peter Mock, Dipl.-Rechtspfleger (FH) und Fachbuchautor, AG Koblenz

Thema: Zwangsvollstreckung in Immobilien, insb. im Wohnungs- und Teileigentum einschl. Zwangsvollstreckung wegen rückständiger Hausgeldansprüche

im Einzelnen:

In dem Seminar wird die Immobiliarvollstreckung von der Zwangshypothek bis zur Zwangsverwaltung behandelt. Der Dozent erörtert die jeweiligen Besonderheiten, die dabei für das Wohnungs- und Teileigentum gelten.

Das Seminar wendet sich auch an Gläubiger, deren Mitarbeiter und deren anwaltliche Vertreter.

Themenschwerpunkte:

  • Zwangshypothek - mehr als nur eine Sicherheit:
    Voraussetzungen, Verwertungsmöglichkeiten, taktische Überlegungen bei parallel laufendem Insolvenzverfahren
  • Beginn der Zwangsversteigerung:
    Anordnung, Beitritt zum laufenden Verfahren, Anmeldung von Ansprüchen, Einstellungs- und Abwendungsmöglichkeiten, Kosten
  • Versteigerungstermin:
    Einflussnahme- und Gestaltungsmöglichkeiten; Gebotsarten - Auswirkungen
  • Der Zuschlag und seine Folgen:
    Erlösverteilung, Eigentumsübergang, Räumungsvollstreckung
  • Zwangsverwaltung:
    Voraussetzungen und Wirkungen der Anordnung - Zugriff auf Mieten/Pachten; Aushebeln von Miet-, Pachtpfändungen
  • Teilungsversteigerung als mögliches Druckmittel einsetzen
  • Alternative Vollstreckungsmöglichkeiten:
    Pfändung von Rückgewähransprüchen, Eigentümergrundschulden; Pfändung von Erlösansprüchen

 

 


2. Tag: Freitag, den 6. Oktober 2017, 08.30-13.45 Uhr (5 Std.) und
3. Tag: Samstag, den 7. Oktober 2017, 08.30-13.45 Uhr (5 Std.)

Thema: Aktuelles Mietrecht

Referent: Michael Reinke, Vorsitzender Richter am Landgericht Berlin und Mitautor im „Prozesshandbuch Mietrecht“. Unser Referent ist nicht nur ein ausgewiesener Experte auf dem Gebiet des Mietrechts, sondern auch ein profunder Kenner der italienischen Seele und Küche aufgrund seines Referendariats und des EU-Richteraustauschs in Rom.

Diese umfassende Veranstaltung behandelt nicht nur das gesamte aktuelle Wohnraummietrecht, sondern auch die Besonderheiten des Gewerberaummietrechts und die für das gesamte Mietrecht maßgeblichen Szenarien des Prozess- und Vollstreckungsrechts.

 

Unser neuer Zeitplan - täglich:

08.30 bis 11.00 Uhr - 2,5 h Unterricht
11.00 bis 11.15 Uhr - Kaffeepause mit Obst, lokalen Snacks und Dolci
11.15 bis 13.45 Uhr - 2,5 h Unterricht

Nachmittags haben Sie nun mehr Zeit zur freien Verfügung! Kombinieren Sie den attraktiven Tagungsort mit Ihrer persönlichen Freizeitgestaltung!

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, nachmittags und / oder abends mit anderen Teilnehmern an einem Rahmenprogramm teilzunehmen!

 

Attraktive Teilnahmegebühren:

€ 590,- umsatzsteuerfrei (15 Zeitstunden)
€ 390,- umsatzsteuerfrei (10 Zeitstunden)
€ 290,- umsatzsteuerfrei (5 Zeitstunden)

Unsere Leistungen:

- Unterricht gem. § 15 FAO 5 Stunden täglich mit Topreferenten
- Pausenverpflegung mit Obst, lokalen Snacks und Dolci
- Tagungsgetränke
- umfangreiches, ausgedrucktes Skript (gebunden)
- Informationsbroschüre über Kultur, Küche & Weine der Region

Zur Anmeldung:

Bardolino/Gardasee 5. bis 7. Okt. 2017 (Do., Fr., Sa.)
FAO-Fortbildung im Arbeitsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Medizinrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht

zur Anmeldung Rahmenprogramm Gardasee 2017