Fortbildungsseminar "Familienrecht Intensiv" in Dresden am 3. November 2017

Freitag, den 3. November 2017, von 13.00 Uhr bis 18.30 Uhr
5 Stunden Fortbildung gem. § 15 FAO im Familienrecht

 

 

Tagungsort:
Hilton Dresden
An der Frauenkirche 5
01067 Dresden
Telefon: +49 (0)351 8642-0
E-Mail: info@hiltondresden.com
http://www.hiltonhotels.de/deutschland/hilton-dresden

Zentrum, an der Frauenkirche

 

 

 

Freitag, den 3. November 2017, von 13.00 bis 18.30 Uhr - 5 Zeitstunden
5 Stunden Fortbildung gem. § 15 FAO im Familienrecht

Referent(en): Rechtsanwalt Dieter Büte, Vorsitzender Richter am OLG Celle a.D., Rechtsanwälte Schneider Stein & Partner, Hamburg

Thema: „Das Kind" im Familienrecht

Themeninhalte:

  • Unterhalt minderjähriger Kinder: u. a.
    - gesteigerte Unterhaltspflicht, anderer leistungsfähiger Dritter,
    - Hausmannrechtsprechung,
    - Zurechnung fiktiven Einkommens,
    - Abänderung von Titeln nach §§ 238, 239 FamFG,
    - Fortgeltung von Titeln über die Minderjährigkeit hinaus,
    - freiwillige Leistungen und Titulierung,
  • Unterhalt nach § 1570 BGB: ein Anspruch im Interesse des Kindes
  • Das minderjährige Kind und die Wohnungszuweisung
  • Das minderjährige Kind in der Teilungsversteigerung
  • Verfahren in Kindschaftssachen (§ 151 ff. FamFG)
  • Aufhebung und Begründung der gemeinsamen elterlichen Sorge
  • Gemeinsame elterliche Sorge nicht miteinander verheirateter Eltern
  • Der gute Umgang: Gedanken und Lösungswege zur Überwindung von Umgangsproblemen

 

Zeitplan:

13.00 bis 15.00 Uhr Unterricht
Pause mit Kaffee/Tee, Kuchen/Gebäck, Obst
15.15 bis 17.15 Uhr Unterricht
"Cola"-Pause
17.30 bis 18.30 Uhr Unterricht

insgesamt 5 Stunden

Die Teilnahmegebühren im Inland:

enthalten umfangreiche, aktuelle und gedruckte Tagungsunterlagen, Mittagsimbiss** sowie Tagungs- und Pausengetränke.

Zeitdauer    Standard    Ermäßigung* Ihr Preisvorteil 
10-Std. € 329,-    € 279,-  € 50,-
7,5-Std.     € 279,-    € 229,-   € 50,-
5-Std.     € 219,-    € 169,-   € 50,-

Alle Teilnahmegebühren für Fortbildungsseminare zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.

* Ermäßigung:
für Referendare
für Assessoren
(Examen nicht länger als 3 Jahre zurückliegend)
für Junganwälte (Zulassung nicht länger als 3 Jahre zurückliegend)
für Mehrbucher: ab dem 2. Seminar im Kalendarjahr, personengebunden, nicht Kanzlei bezogen

** Der Mittagimbiss ist nur bei den 7,5 h oder 10h-Tagesseminaren enthalten!

Hinweis:
Sie können die Fortbildungsveranstaltungen schriftlich bis 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn kostenlos stornieren.
Nach diesem Zeitpunkt ist auch bei Nichtteilnahme der volle Seminarpreis zu zahlen. Natürlich können Sie ohne Mehrkosten einen Ersatzteilnehmer benennen.

Zur Anmeldung


Zu unseren Fortbildungsseminaren gem. § 15 FAO im Ausland:

Mallorca im Frühjahr 8./9./10. März 2018 (Do., Fr., Sa.)
FAO-Fortbildung im Arbeitsrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht, Bau- und Architektenrecht, Erbrecht, Familienrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Medizinrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Steuerrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht

Meran/Südtirol 4. bis 6. Oktober 2018 (Do., Fr., Sa.)
FAO-Fortbildung im Arbeitsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Sozialrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht

Mallorca im Herbst 25./26./27. Oktober 2018 (Do., Fr., Sa.)
FAO-Fortbildung im Arbeitsrecht, Bau- und Architektenrecht, Erbrecht, Familienrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht, Medizinrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Steuerrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht