Dr. Nils Trossen

Richter am Bundesfinanzhof, IX. Senat: Vermietung und Verpachtung, private Veräußerungsgeschäfte, München

... nach Studium und Promotion mehrjährige Tätigkeit in der Finanzverwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen, zuletzt in der Oberfinanzdirektion Düsseldorf. Zudem legte er das Steuerberaterexamen ab.

Seit 2002 ist Dr. Trossen Richter am Finanzgericht in Düsseldorf und von 2007 bis 2010 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bundesverfassungsgericht. Ferner verfügt er über langjährige Erfahrungen als Dozent in der Steuerberater- und Rechtsanwaltsfortbildung. Im März 2013 wurde Herr Dr. Nils Trossen zum Richter am Bundesfinanzhof gewählt.

Zahlreiche Veröffentlichungen zum Ertrags- und Unternehmenssteuerrecht in Fachzeitschriften sowie Mitarbeit bei

  • Rödder/Herlinghaus/van Lishaut (Hrsg.): Umwandlungssteuergesetz. Kommentar, Otto Schmidt-Verlag, Köln 2. Aufl. 2013.