Unser Konzept: Top-Referenten / Aktuelle Themen / Überzeugende Preise

Fortbildungsseminar "Bauträgerrecht" in Leipzig am 11. November 2017

Samstag, den 11. November 2017, von 8.30 Uhr bis 13.45 Uhr
5 Stunden Fortbildung gem. § 15 FAO im Bau- und Architektenrecht oder im Miet- und Wohnungseigentumsrecht

 

 

Tagungsort:
The Westin Leipzig
Gerberstr. 15
04105 Leipzig
Tel.: 0341 988-0
http://www.westin-leipzig.de/
300m zum Hauptbahnhof, ca. 500m zur Innenstadt, sehr gute Küche
mehr Infos zum Tagungsort: Anfahrt/Parkhinweis/Hotelhinweise

 

 

 

Samstag, den 11. November 2017, von 08.30 bis 13.45 Uhr - 5 Zeitstunden
5 Stunden Fortbildung gem. § 15 FAO im Bau- und Architektenrecht oder im Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Referent(en): Rechtsanwalt Winfried Wiesner, Counsel / Contract Manager, Berlin und Lehrbeauftragter der Fachhochschule Meissen (FH) und der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Thema: Das neue Bauträger- und Verbraucherbauvertragsrecht plus aktuelle Rechtsprechung des BGH zum Bauträgervertrag

im Einzelnen:

  • Abgrenzung und Definition: Bauträger im öffentlichen Recht und im Privatrecht
  • Das neue Bauvertragsrecht – was wird sich ändern, was ist neu?
  • Typische Problemfelder im Bauträgerrecht:
    - Baubeschreibung,
    - Kaufpreisraten,
    - Sicherheitsleistungen,
    - Leistungsänderungs- und Abweichungsklauseln,
    - Formvorschriften,
    - Abnahme des Gemeinschaftseigentums und Mängelansprüche in einer WEG
  • Rechtsprechungsübersicht

 

Zeitplan:

08.30 bis 11.00 Uhr Unterricht

Kaffeepause

11.15 bis 13.45 Uhr Unterricht

insgesamt 5 Stunden

Die Teilnahmegebühren

enthalten umfangreiche, aktuelle und gedruckte Tagungsunterlagen, Mittagsimbiss** sowie Tagungs- und Pausengetränke.

Zeitdauer    Standard    Ermäßigung* Ihr Preisvorteil 
10-Std. € 329,-    € 279,-  € 50,-
7,5-Std.     € 279,-    € 229,-   € 50,-
5-Std.     € 219,-    € 169,-   € 50,-

Alle Teilnahmegebühren für Fortbildungsseminare zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.

* Ermäßigung:
für Referendare
für Assessoren
(Examen nicht länger als 3 Jahre zurückliegend)
für Junganwälte (Zulassung nicht länger als 3 Jahre zurückliegend)
für Mehrbucher: ab dem 2. Seminar im Kalendarjahr, personengebunden, nicht Kanzlei bezogen

** Der Mittagimbiss ist nur bei den 7,5 h oder 10h-Tagesseminaren enthalten!

Hinweis:
Sie können die Fortbildungsveranstaltungen schriftlich bis 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn kostenlos stornieren.
Nach diesem Zeitpunkt ist auch bei Nichtteilnahme der volle Seminarpreis zu zahlen. Natürlich können Sie ohne Mehrkosten einen Ersatzteilnehmer benennen.

Zur Anmeldung


Zu unseren Fortbildungsseminaren gem. § 15 FAO im Ausland:

Mallorca im Frühjahr 8./9./10. März 2018 (Do., Fr., Sa.)
FAO-Fortbildung im Arbeitsrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht, Bau- und Architektenrecht, Erbrecht, Familienrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Medizinrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Steuerrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht

Meran/Südtirol 4. bis 6. Oktober 2018 (Do., Fr., Sa.)
FAO-Fortbildung im Arbeitsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Sozialrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht

Mallorca im Herbst 25./26./27. Oktober 2018 (Do., Fr., Sa.)
FAO-Fortbildung im Arbeitsrecht, Bau- und Architektenrecht, Erbrecht, Familienrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht, Medizinrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Steuerrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht